###TITEL_ICDC###

Monitoring the Daily Climate Debate Online

Für große Teile der Öffentlichkeit sind Medien die zentrale Quelle für Informationen über den Klimawandel. Die Menschen nutzen heute zunehmend Online-Dienste klassischer und neuer Medienanbieter, um informiert zu bleiben. Daher sind Analysen der Online-Berichterstattung essentiell für das Verständnis dafür, wie der Klimawandel in der öffentlichen Debatte konstruiert wird. Zu diesem Ziel wurde von Prof. Michael Brüggemann (CRG Media Constructions of Climate Change) und dem ICDC ein Online Media Monitor für den Klimawandel entwickelt. Dieser wird aus einer Website bestehen, auf der CliSAP-Mitglieder einen Zugriff auf Daten eines automatisiertes, täglich aktualisiertes Monitoring der Klimadebatte in Online-Medien erhalten. Das Projekt erweitert somit die vorhandenen sozialwissenschaftlichen Daten zum Klimawandel und war Teil des CliSAP Ideenwettbewerbs 2015.

Der OMM besteht aus 2 Teilen:

###BACKLINK###     ###TOPLINK###    
Print