###TITEL_ICDC###

Historische hydrographische Daten des BSH

Zugang

EINGESCHRÄNKT nur im CEN/MPI Netzwerk bzw. mit CliSAP-Login zugreifbar Was heißt das?

Datenzugriff via Filesystem: /data/icdc/ocean/historical_hydrographic_data/RAW_DATA/bsh

 

Beschreibung

Tausende von Temperatur- and Salzgehaltsprofilen, die mittels Nansen hydrographischer casts gewonnen wurden und nur als Stationslogs vorhanden waren, sind am Deutschen Ozeanographischen Zentrum (DOD) am Bundesamt für Seeschiffahrt und Hydrographie (BSH, Hamburg) digitalisiert worden. Diese Profile stellen eine wichtige Ergänzung des historischen Datensatzes dar und sind ein signifikanter Beitrag zu dem internationalen Projekt zur Rettung historischen Daten (IOC Glocal Oceanographic Data Archeology and Rescue Project (GODAR)). Es ist uns gelungen seit 2009 ca. 7500 historische hydrographische Profile zu identifizieren, die in den internationalen Datenarchiven noch fehlen.

 

To top

Parameter

Name Einheit
Tiefe m
Temperatur °C
Salinity -

Abdeckung, räumliche und zeitliche Auflösung

Zeitraum und zeitliche Auflösung:

  • 1869 bis 1969
  • Unterschiedliche zeitliche Auflösungen, unterschiedlich viele Profilmessungen während verschiedener Ozeanexpeditionen

Räumliche Abdeckung und Auflösung:

  • Global (siehe Abbildung oben)
  • Räumliche Auflösung: Keine, die räumliche Abtastung entlang der Fahrtrouten der Expeditionsschiffe hängt von jeweiliger Messkampagne ab
  • Geographische Länge: 0°E bis 360°E
  • Geographische Breite: -90°N bis 90°N
  • Dimension: 1 Spalte x 1 Zeile x N Messungen vertikal (Vertikalprofile)
  • Höhe: N Tiefen, Vertikalprofile

Format:

  • ASCII

To top

Datenqualität

Originaldaten, noch nicht validiert

 

Kontaktperson

Viktor Gouretski

ICDC / CEN / Universität Hamburg

E-Mail: viktor.gouretski (at) uni-hamburg.de

To top

Datenzitat

In Absprache mit Viktor Gouretski

###BACKLINK###     ###TOPLINK###    
Print